Schülerlandeskader in Berlin

24 Sportler des SchülerInnen-Landeskaders und 5 Betreuer machten sich auf, um vom 2.- 5. Februar ein Trainingslager in Berlin zu besuchen.

Trainiert wurde Donnerstag und Freitag mit dem Landeskader Berlin, am Samstag stand ein Bundesländerrandori mit Teilnehmern aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Meckelburg-Vorpommern, Potsdam, Brandenburg, Schwerin und Berlin auf dem Programm.

Freitag Nachmittag wurde bei einer Stadtrundfahrt mit Führung die deutsche Landeshauptstadt erkundet.

Der Schüler-Landestrainer Achim Huhn hat die Reise vorbildlich organisiert, sodass sie zu einem tollen Erlebnis für alle Teilnehmer wurde.